Neuausrichtung meines Blogs

Nun ist bereits einige Zeit vergangen, seit dem ich meinen Blog auf meinen eigenen Webspace umziehen wollte. Wollte deswegen, weil meine bisherigen Inhalte nun alle im Nirvana weilen.
Also gut, dann gibt es eben eine komplette Neuausrichtung des Blogs.
Er soll nun nicht mehr viel mit Ahnenforschung zu tun haben, da ich dafür eine eigene Seite unter eingerichtet habe. Vielmehr soll es in meinem Blog um ein Sammelsurium meiner Freizeitaktivitäten gehen. Themen zu Tischtennis und Fotografie sind genauso enthalten wie mein aktuell ergeiziges Projekt, der Bau eines amerikanischen Smoker-Grills. Den Baufortschritt möchte ich im Blog dokumentieren. Da es dafür aber kein Zeitlimit gibt, werde ich darüber nur sporadisch berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.