Gefrierschrank tauschen – lohnt es sich?

Bei uns im Keller steht noch ein Erbstück der Oma. Ein Miele Gefrierschrank älteren Semesters. Mit meinem Powerdog führe ich eine gute Überwachung der einzelnen Geräte durch. Hierbei hat sich bereits bei der Eigenverbrauchsermittlung 2014 herauskristallisiert, dass das Gute Stück ein Energiefresser ist. Aber sollen wir den Gefrierschrank tauschen? Was bedeutet das kostenmäßig? Wann und für wen rechnet sich solch ein Tausch?.. Weiterlesen

E-Bike – hilfreich bei der Energiewende?

Kürzlich habe ich mir auf der Intersolar Europe 2015 in München die Frage gestellt, ob ein E-Bike für die Energiewende hilfreich ist oder nicht. Mein erster Gedanke dazu war, dass es doch paradox ist, für ein Gefährt, das üblicherweise mit reiner Muskelkraft betrieben wird, Energie zu verbrauchen, und es aber trotzdem einen Beitrag zur Energiewende leisten soll. Die Frage die mich beschäftigt ist nicht ob, sondern welchen Beitrag ein E-Bike zur Energiewende leisten kann... Weiterlesen

Franz Alt – Auf der Sonnenseite

Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht

Als ich vor einiger Zeit begonnen habe, mich für die Energiewende zu interessieren, bin ich auf das Buch „Auf der Sonnenseite“ von Franz Alt gestoßen. Das Buch ist im Piper Verlag als Taschenbuch oder ebook erschienen. Gelesen habe ich die 1. Auflage aus dem Jahr 2013 als ebook. Das 272 Seiten Starke Werk hat es bis auf Platz 1 der Bestsellerliste im Bereich Energiepolitik bei Amazon geschafft... Weiterlesen

Eigenverbrauch 2014 – Übersicht

In diesem Artikel werde ich unseren Eigenverbrauch 2014 veröffentlichen. Um es bereits vorweg zu sagen: Unser Eigenverbrauch 2014 wird keine belastbaren Daten liefern. Grund dafür ist, dass wir erst im Mai 2014 in unser Haus, ein energieeffizienter Neubau, eingezogen sind. Trotzdem möchte ich mit den Aufzeichnungen beginnen. Unsere Photovoltaikanlage ist am 15. April 2014 tatsächlich ans Netz gegangen. Von da an beginne ich mit den Aufzeichnungen... Weiterlesen

Private Energiewende – was bisher geschah!

Heute berichte ich über meine private Energiewende. Da wir anfang 2013 begonnen haben, unsere eigene Doppelhaushälfte zu bauen, konnten wir natürlich auch unsere private Energiewende recht einfach voran treiben. Mir persönlich ist es ein Anliegen, meinen Kindern ein nachhaltiges Zuhause anzubieten. Dazu gehört für mich, Verschwendung zu vermeiden und energieeffizienz zu fördern. Der Komfort soll dabei aber kaum spürbar eingeschränkt werden... Weiterlesen