Planung der Wasserhaltung

Die Bäume wachsen nun an einem anderen Ort. Also haben wir die nächsten Schritte geplant. Da wir in einer Stadt an der Isar wohnen, und ich im selben Stadtteil groß geworden bin in dem wir unser Eigenheim errichten, ist mir bekannt, dass wir häufig Probleme mit hohem Grundwasserstand haben. Daher war mir klar, dass wir eine Wasserhaltung benötigen. Allerdings befindet sich das Baugebiet in einer Gegend, die von einer alten Wohnsiedlung umgeben ist... Weiterlesen

Das Grünzeug auf dem Baugrundstück…

Nachdem der Bauantrag eingereicht, und nach ein paar Nacharbeiten wie Stellplatz drehen, Entwässerungsplan nachreichen, genehmigt wurde, dauerte es nicht lange bis zur nächsten Hiobsbotschaft.

Wie auf dem Bild zu sehen ist, ist das Grundstück mit 3 Apfelbäumen, einer Wildzwetschge und 3 tothölzern bewachsen.

Baugrundstück mit Bewuchs

Baugrundstück mit Bewuchs

Es kam ein Schreiben der unteren Naturschutzbehörde. Der §39 des Bundesnaturschutzgesetz besagt, dass von 1... Weiterlesen